Schlagwort-Archive: Projekt 2018

Projekt 2018 – zweites Bad

3.März 2018

Planung und Einkauf von Profilen, Schrauben, Winkeln, Warm-und Kaltwasserzubehör.

Planungszeit: ca.3 Stunden

Einkaufszeit: ca.2 Stunden

Kosten: ca.100 Euro

Im Baumarkt angesehen, kostengünstiger im Internet bestellt:

Zeit: ca.6 Stunden

Waschbecken: 149 Euro

Traps dazu: 29 Euro

Armatur: 94.80 Euro

WC mit Vorwandinstalation: 184 Euro

Siphon: 20 Euro

Thermostat für Kopfbrause mit Schlauch: Kopf aus altem Bad 0 Euro, Schlauch 6 Euro

Fußbodenheizung: gekauft 2011 im Ausverkauf 1qm: 40 Euro

Werbeanzeigen

Projekt 2018 – ein zweites Bad

2011 haben wir unser Haus umgebaut. Wände entfernt, Kamin eingebaut. Entstanden ist unsere gern bewohnte große Wohnküche. Das Obergeschoss ist mit viel Arbeit und Dreck meine heimelige Dachkemenate geworden.

Im Mittelgeschoss sind wir noch lange nicht fertig. Da wir alles in Eigenleistung und mit möglichst wenig Geld bauen, braucht es eben länger.

2008 schon hat mein Mann einen Neuanbau geschaffen, in dem sich unser Bad befindet. Er hat alles selbst entworfen und gebaut.

Uns fehlt ein kleines zweites Bad, schon um Nachts den Weg zur Toilette zu verkürzen.

Im Mittelgeschoss liegt das alte Bad. Wir bauen es uns neu. Momentan sieht es noch schlimm aus.

Ein neues Fenster hat mein Mann schon eingebaut, die alte Wanne, das Wasch- und das Toilettenbecken sind entfernt.

Wir haben schon eine kleine Schatzkammer im Nebenraum, in der die neuen Elemente auf ihren Einbau warten. Bis dahin ist noch viel Arbeit.

Es fühlt sich gut an, meine Vorfreude ist groß.