Schlagwort-Archive: Hochbeete

Das Schöne vom Tag

Zucciniträumerein

Das Schöne vom Tag

Erntezeit

Zum Tag

Tja, ich krieg nicht genug. Nachdem ich wegen Nichtwachsens das Anbauen von Gemüse in meinem kühlen Grunde aufgegeben hatte, bin ich von den warmen Hochbeeten so begeistert, dass ich heute Nummero 3 bepflanzte. 

Eins geht noch😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂

Das Schöne vom Tag

Erste Ernte

Noch mehr Hochbeete…

Mein Kräuterhochbeet hat in mir die Lust auf noch mehr Hochbeete geweckt. Deren Vorteile liegen klar auf der Hand. Gerade in meinem kühlen Grunde ist die deutlich mehr vorhandene Wärmeentwicklung im Beet direkt von Nutzen. Schnecken kommen kaum ran, es sieht sehr ordentlich aus und ich muss mich nicht bücken. Es muss auch nicht immer ein so aufwendig konstruiertes Hochbeet sein, wie es mein Kräuterhochbeet ist. Mein Mann hat eine gute Idee umgesetzt. Im Baumarkt hat er zwei Gerüste für Komposthaufen gekauft. Diese von innen mit Abdeckfolie gegen Unkraut verkleidet und dann befüllt.

Nach unten ist das Beet offen, damit sich keine Feuchtigkeit staut. Die erste Füllschicht besteht aus Rindenmulch, darauf kommt Rasenverschnitt gefolgt von Komposterde. Ganz oben drauf hat mein Gärtnergatte gute Muttererde aufgeschüttet. Der Grasverschnitt hatte beim Einfüllen eine Temperatur von über 40 Grad. Meine Pflänzchen haben es also kuschelig warm. Darüber freuen sich meine selbstgezogenen Gürkchen und treiben bald die ersten Blüten.

Um jeden Platz auszunutzen, setze ich zwischen die später nach oben rankenden Gurken Salat. Im Nachbarbeet pflanze ich beim Gärtner gekaufte Gemüse. Kohlrabi, rote Rüben, verschiedene Salatsorten und zwei Tomaten, die ich allerdings noch einsetzen muss, morgen ist zum Glück Feiertag. Wenn der Salat geerntet ist, werde ich Pastinaken in die frei gewordenen Plätze säen. Vielleicht habe ich Glück und kann dann im späten Herbst und frühen Winter das Gemüse für die ersten Breichen der Schaukelerobererin ernten.

Hochbeete sind eine feine Sache, ich werd‘ meinem Mann sagen, dass durchaus noch zwei davon dahinter passen…