Schlagwort-Archive: Freude

Sommergeburtstag

Leicht ist der Tag und froh.

Meine Familie an meiner Seite genieße ich ihn, heiter und zufrieden.

Gedeckte Tische laden ein zum Schmausen und Plaudern.

Vergnügt sitzen meine kleinen Gäste an einem eigenen Tisch, überall verstreut liegt darauf Kinderglück.

Schaukelnd lachen alle um die Wette.

Meines Sohnes Freundin hat mir ein weiteres Enkelchen mitgebracht, hoch fliegt der Kleine und lacht und strahlt.

Mein Mann hat den heißesten Platz des Abends, auch er leuchtet vor Freude mit dem Feuer um die Wette.

Gerne werde ich so älter.

Advertisements

Das Schöne vom Tag

Wundervoll frische Luft gemischt mit Teetassenschönheit.

Danke Birgit.

https://tontoeppe.wordpress.com/2018/05/31/ein-weiteres-schuesselerlebnis/

Das Schöne vom Tag

Kornblumenblau…mit Gast…

Das Schöne vom Tag

Vielleicht sollte ich meinen Blognamen von Arabella in Aschenputtel ändern:-) 🙂 🙂

Das Schöne vom Tag

…Frühstückssonnen…

Das Schöne vom Tag

. ..es hingen zwei Mädels an Stangen herum, sie lachten dabei sich schief und krumm…

Zum Tag

Auf Arbeit heute das Monatsziel geschafft.

Im Garten das letzte Laub gefegt.

Noch dreimal aufstehen und dann…Ostsee ich komme. Juchhu!

Das Letzte vom Tag

Ein Fastfrühlingsregen macht den milden Tag matt.
Der Hals kratzt empört und die Nase fließt mit den Regentropfen um die Wette.
Also kein Schokoladenkuchenbackversuch heute Nachmittag, sondern ein Grippenickerchen.
Als ich aufwache ist es dunkel.
Gerade will ich meine Stimmung in der Badewanne aufhellen, da klingelt es an der Tür.
Der Weihnachtsmann hat sich dem Wetter angepasst und als Postbote verkleidet.
Mir doch egal!
Pakete aufreißen kann ich mit links und 40 Fieber.
Was soll ich sagen?
Gänse küssen sich unterm Mistelzweig, bevor sie freiwillig in die Pfanne fliegen.
Zauberblütentraumverlockende Postkarten kann ich selber ausmalen.
Ja, der Weihnachtsmann weiß wahrhaftig alles, auch dass ich nicht zeichnen kann. Darum hat er sie mir vorgemalt.
Organges Licht beleuchtet funkelnde Sterne, die in Maracujatee und Schokolade versinken wollen.
Wer braucht da Schokoladenkuchen?
Wunderbare Weihnacht!

image

Danke meine gute Fee.
http://wp.me/p2pFMU-1pk
Danke verehrte Frau Wildgans.
http://wp.me/pd2h4-2Jz

Das Letzte vom Tag

“ Süße Dinge, schöne Gaben gehen nun von Hand zu Hand.
Jeder Mensch soll Freude haben, jeder Mensch in jedem Land.

Leuchte Licht mit hellem Schein,
überall soll Frieden sein.“

image

Danke meine liebe Antje.
https://antjemauch.wordpress.com/

Das Letzte vom Tag

Später als sonst komme ich heute aus dem Büro raus.
An der Bushaltestelle stehend, friere ich und sehe auf der Laterne schon das nächste Virchen kichernd lauern.
Eigentlich müsste mein Bus schon da sein.
Er kommt… aber auf der falschen Fahrbahn. Das bedeutet, er hat Verspätung und dreht noch eine Stadtrunde, erst in 20 Minuten wird er an meiner Haltestelle zurück sein.
Ich sause über die Straße und schaffe es noch, ihn zu erwischen und einzusteigen. So kann ich die Wartezeit im Warmen verbringen.
Mit den Stollen die gestern in ihren Kartons verschwanden, verschwand auch die Unruhe, die in den letzten Wochen an mir zehrte.
Die alte, zähe Katze in mir streckt sich in ihr nächstes Leben.
Bei all dem Leid, das sich Menschen antun, gibt es sie…die kleinen, liebevollen, menschlichen Gesten.
Das Bild einer davon erreichte mich heute per Mail. Bald werde ich sie in den Händen halten.

image