33 Grad im Schatten oder Eiskaffee

Der Sommer ist zurück und die Hundstage hinterlassen ein hecheln. Zeit für eine Erfrischung – Zeit für Eiskaffee.

Es braucht nicht viel dafür:

400 ml Kaffee

200 ml Vanilleeis

125ml Schlagsahne

Schokostreuseln.

Die Kaffeemaschine habe ich die Bohnen frisch mahlen lassen, den Kaffee selber stark gekocht – schon am frühen Morgen – und ihn kalt gestellt.

Vanilleeis

https://teil2einfachesleben.wordpress.com/2015/08/03/eisiges/

ist vom Sonnabendbesuch der Schaukelinhaberin noch übrig. Ich habe es nicht angetaut, sondern eiskalt in eiswürfelgroßen Stücken in hohe Gläser gefüllt, bis hoch zum Rand, den gekühlten Kaffee darüber gegossen und die frisch geschlagene Sahne darauf gegeben. Schokostreusel müssen unbedingt oben drauf.

Ein eiskaltes Vergnügen.

2 Antworten zu “33 Grad im Schatten oder Eiskaffee

  1. Lecker, ich bereite ihn mit Espresso, Milch und Vanilleeis zu.

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s