Zum Tag

Alles wie immer…alles anders…

So ein anderer Mittwoch, so ein gleicher Mittwoch. Mittwoch ist Mädelstag. Mit meiner Tochter und deren Töchtern waren wir Mittwochs bei meiner Frau Mutter zum Kaffee.

Was bleibt ist viel. Unsere Kaffeetassen (jede von uns hat eine eigene bei der Mama gehabt) habe ich mitgenommen. Sie passen kein bissel in meine Wohnung, aber es fühlt sich vertraut an aus ihnen zu trinken.

Alles so anders in diesem Advent. Was ist schwerer…die Wohnung meiner Mutter leer zu räumen bis Ende des Monats oder sie dannach nie mehr zu betreten?

Meine Mama war bis zuletzt zu Hause, einen Tag hat sie im Krankenhaus verbracht.

Freitags an ihrem letzten Abend rief ich sie an“…es geht mir nicht gut…“ „Morgen wird es besser sein“, sagte ich darauf. „Hoffentlich“ sagte meine Mutter. „So hoffen wir beide.“ war mein letzer Satz an sie.

Die Mädels haben heute rumgehopst und geschmaust.

Was für eine Hoffnung!

5 Antworten zu “Zum Tag

  1. Es gibt seit Ende diesen Jahres ein neues Buch von Karin Kronreif: der weiße Elf – darin geht es um Trauer und Freude – heute las ich es den Enkelkindern vor (der Nikolaus hatte es vor meine Türe gelegt und es hat auf ihren Besuch bei mir gewartet) und ich ward selbst über so manchen Verlust getröstet … https://www.meinbezirk.at/floridsdorf/c-lokales/kinderliteratur-mit-mehrwert_a3096282 und hier: https://sugar4all.wordpress.com/2018/12/12/kinderliteratur-mit-mehrwert/
    liebe Grüße
    Ulli

    Gefällt 3 Personen

  2. Diese Erinnerung wiegt schwer, wir tragen sie in uns, wir benötigen Zeit, sie zu guten Erinnerungen umzuwandeln.

    Gefällt mir

  3. Gedanken und Erinnerung bleiben lebendig.
    Und damit die Lieben in unseren Herzen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s