Erinnerungen

Als ich klein war, zeigte mir mein Großvater den Weg zum Glück.

Für ihn war das…auf dem Dach sitzen und in die Sterne schauen.

Lange schon gibt es das alte Dachfenster mit der Drei-Stufen-Stiege nicht mehr.

Mit dem Tod meines Vaters versperrte sich mir der Weg zum Himmel, unter Höhenangst leidend, vermied ich ihn.

Wie aus einem sehr heiterem Himmel fiel sie heute ab, ich auf dem Fensterbrett stehend, ohne Angst.

Frei.

Abgesichert mit Seil nach innen, erfüllte ich Kleinkriegswünsche.

Hihi, ich kann, weil ich will.

Advertisements

12 Antworten zu “Erinnerungen

  1. Was sind Kleinkriegswünsche?

    Gefällt 2 Personen

  2. Kleinkrieg mit den Nachbarn? Ist das Dein Wunsch? 🙂

    Ich denke auch: Kleinkinderwunsch.
    Was hatte ich eigentlich für welche? Mal nachdenken….

    Gefällt mir

  3. Man hätte ja auch gesittet nachfragen können….

    Gefällt mir

  4. Wir haben so eine „Dachstiege“. Ist für den Kaminfeger, aber der kommt nur einmal im Jahr 😉 Ich habe mich unsinnig gefreut den Ausstieg wiederzufinden. Aber ist wie sovieles auch mit unschönen Geschichten behaftet….

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s