Küss mich…

. ..Erdbeere, sprach der Holunder,

vom Regen alles Getier ist gewaschen von mir.

Mein Schleckermäulchen war schneller, die frischen Erdbeeren dahin,
manchmal macht Feinfrost doch einen Sinn.

1:2 Gelierzucker dazu, in 5 Minuten gekocht ist die Marmelade im Nu.

Blütensterne rieseln hinein, leicht herb wird die süße Erdbeere dadurch sein.

Koch sauber dir die Gläschen aus,

dann hält recht lang der köstliche Schmaus.

16 Antworten zu “Küss mich…

  1. Das sieht wieder mal sehr einladend aus.

    Gefällt mir

  2. Ich freu mich auch schon auf die ersten Erdbeeren aus meinem Garten. Noch haben wir 2 Gläser Marmelade vom letzten Jahr.

    Gefällt 1 Person

  3. Und nun hast du leckere Sterne im Glas 😉 Ich wünsche dir frühlingshafte Tage zum Durchatmen liebe Freundin!

    Gefällt 1 Person

  4. Toll, sieht ziemlich lecker aus!
    Liebe Morgengrüße vom Lu

    Gefällt 1 Person

  5. sehr ansprechend

    Gefällt mir

  6. Der Holunder blüht bei mir schon, er ist heuer sehr früh dran. Fein, deine Confitüre…

    Gefällt mir

  7. feine Reime zu feinköstlicher Speise. Liebe Grüße dir!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s