Im Großen und im Kleinen

Während mein Mann ein Stück Land urbar macht, um Kartoffeln und Zwiebeln für uns, sowie ein Blumenbeet für die Schaukelinhaberin anzulegen

und das alles sehr ordentlich und gerade tätigt,

pflanze ich in ein kleines Kartoffelsäckchen Bamberger Hörnchen.

Unten hat der Sack eine verschliessbare Klappe, um im Herbst die Kartoffeln leicht ernten zu können. Das Säckchen ist meine Gabe zum 1.Juni, dem Kindertag, für meine Schaukelinhaberin. Bis es soweit ist, wachsen die Kartoffeln hoffentlich gut und stehen vor meinem Lieblingsfenster.

Schöne Aussichten.

2 Antworten zu “Im Großen und im Kleinen

  1. Im Garten von Goldstück werden dieses Jahr ebenfalls ganz verschiedene Kartoffeln gepflanzt 😉 Erdbeeren sind schon im Beet und der Salat schießt nur so aus dem Boden. Die Stachebeerernte wird anscheinend ein echtes Ereignis, auch wenn ich alle paar Tage zum gießen hinfahren muss, aber zum Glück haben wir eine eigene Quelle mit Pumpe vor Ort. Hab einen wunderbaren Sonnentag liebe Freundin!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s