Ode an die Erdbeere

​Du Wunderschöne, du rosig Rote – in eigenem Lande gewachsen bist du.

Hast eine Süße, die sonst nur Küsse haben, Beginn des Sommers bist du.

250ml Püree reichen von dir, köstlicher Genuss, vermengt mit 60ml gezuckerter Kondensmilch, spottest du dem mehr an Zucker, selber bist du so süß, so voller Geschmack.

Auf drei Eigelb dazu lässt du dich herab und auf 200ml leicht angeschlagener Sahne, damit du selbst dich aufwertest im Schlemmerparadies.

Zart wandelst du deine Farbe damit, betrügst nicht mit falscher davon. Zergehst auf der Zunge – du Sommertraum du!

Advertisements

25 Antworten zu “Ode an die Erdbeere

  1. Sehr poetisch und vor allem sehr appetitlich!

    Im Urlaub bekamen wir Erdbeeren aus dem Garten angeboten von unserem Vermieter-Ehepaar.
    Große, saftieg und soooo süße Früchte! Die schmeckten noch wie die Erdbeeren aus Kindertagen…

    Süße Grüße!

    Gefällt 1 Person

  2. Sag „Erdebeeeren“ 🙂

    Gefällt mir

  3. Ein Träumchen … Ode UND Genuss!

    Gefällt mir

  4. In diesen roten Nüsschen stecken tausenderlei Ge-Nüsschen.
    Meine Lieblingin: die Erdbeere.
    Deine Huldigung ist sehr Appetit anregend…🍓✨

    Gefällt mir

  5. Erdbeeren sind wunderbar. Auch wenn sie hier manchmal eher wie Ärdbären klingen 😉

    Gefällt mir

  6. Was für eine himmlische
    Erdbeerode voller
    Farbe und Süße!

    Lecker!!!
    Her damit!!!
    Soooofort!!!

    Gefällt mir

  7. Erdbeeren schmecken prima. In diesem Jahr ganz besonders. Und wenn man jenem Weihnachtsmärchen glauben schenken darf, dann machen Erdbeeren nicht satt – man kann so viele davon essen, wie man hat.
    Sommergruss aus dem Bembelland,
    Herr Ärmel

    Gefällt 1 Person

  8. Purer Genuss, feine Worte, eiskaltes Versprechen, zuckersüße Wahrheit!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s