18.17 Stabis – Teil 2

Mach mit, mach’s nach, mach’s besser.

Senioren Leichtathletik

Seitlicher Unterarmstütz

Ich freue mich sehr, dass die Vorstellung meiner Stabiübungen im ersten Teil so große Begeisterung fand. Deshalb möchte ich nicht zu lange warten und euch heute den zweiten Teil meiner bevorzugten Stabiübungen vorstellen.

(Die Bilder zum Vergrößern einfach anklicken)

Ursprünglichen Post anzeigen 806 weitere Wörter

Advertisements

14 Antworten zu “18.17 Stabis – Teil 2

  1. Ganz tolle Übungen! 👍
    Leider muss ich zugeben, dass ich die nötige Motivation nur in einer Gruppe ( = MUSS ) aufbringen könnte, alleine würde ich das nie u nimmer tun. Bewundere jeden, der das schafft!
    Gute Nacht !

    Gefällt mir

  2. Zu „Stabi“ fiel mit bis eben nur ein eher ungeliebtes Schulfach ein. 😂

    Gefällt 1 Person

  3. Ach wenn ich das noch könnte. Nun denn, es war einmal. :-))

    Gefällt 1 Person

  4. Danke fürs Rebloggen. Es findet sich immer noch jemand Neues, der es vielleicht versucht 🙂
    Und manche Übungen sind gar nicht sooo schlimm. Ein paar Minuten am Tag (oder jeden zweiten) reichen schon.

    Gefällt mir

  5. Arbeit mit Vergnügen verbunden! 🙂

    Gefällt 1 Person

  6. Wer rastet der rostet 😉
    Natürlich sofern man es gesundheitlich machen kann, sollte man wirklich am Ball bleiben beim Sport.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s