Frage zum Tag

Ich blogge ausschließlich per App über Smartphone. Seit gestern lassen sich bei mir keine Fotos in Texte einfügen. Manchmal klappt es über Beitragsfoto festlegen, ein Foto einzufügen…

Kann mir jemand sagen, ob es ihm auch so geht? 

Advertisements

40 Antworten zu “Frage zum Tag

  1. …ich habe eher Schwierigkeiten mit dem Tempo, das dauert und dauert…..aber ansonsten klappe es über S Handy

    Gefällt 1 Person

  2. Dir fehlen zu einem Update von wp wahrscheinlich nur die kleinen neuesten Helferlein. Wahrscheinlich wird die dein Smartphone selber suchen oder muss du dies auch aktualisieren?

    Gefällt mir

  3. Bedauerlicherweise bringen die automatischen Updates diese Ärgerlichkeiten mit sich, manchmal ist es schnell wieder behoben, manchmal bleibt es lange. Momentan kann ich nur ein Foto pro Artikel über Beitragsfoto einfügen….Ärgerlich….

    Gefällt 1 Person

  4. Hatte gestern das gleiche Problem. Deinstalliere mal die App und installiere sie neu. Hat bei mir geholfen.

    Gefällt 1 Person

  5. Hast du mal versucht, die App zu löschen und wieder neu zu laden, dich neu einzuloggen. Vielleicht funktioniert es dann, war bei mir schon mal so und hat dann nach der Neuinstallation wieder geklappt.

    Ich konnte heute früh keine Kommentare empfangen. Hab gerade gelöscht, neu installiert und jetzt ist alles wieder da.

    Gefällt mir

  6. Ich kann dir dabei leider nicht helfen 😦

    Gefällt mir

  7. tolle Farben, einen schönen Donnerstag wünsche ich dir. Hier scheint die Sonne, wird ein guter Tag. Passe auf dich auf.

    Gefällt mir

  8. Spinnt grad bißchen. Bei mir zeigt der Reader manchmal keine Beiträge. Fotos läuft.

    Gefällt mir

  9. Ich konnte gestern auf dem Desktop auch keine Fotos hochladen. Das Problem bei mir war der Cache Ordner und der Add-Blocker…

    Gefällt mir

  10. Mit dem Smartphone bin ich leider nicht kompetent, weil ich nur am PC blogge.
    Mal einen Kommi vom Handy, aber mehr kenne ich mich leider nicht aus 😦

    Drück dir die Daumen ❤

    Gefällt mir

  11. Die WordPress-App gibts auch für Windows. Ursprünglich habe ich sie ganz gern benutzt. Nur mittlerweile ist sie dermaßen verbuggt, dass ich wieder ausschließlich im Browser schreibe. Zeigt bei mit z.B. manchmal einen weißen Bildschirm und ich bekomme sie erst durch Neustart des Rechners wieder zum Laufen. Auf dem Handy/Tablet habe ich sie auch als Android-Version. Benutze sie aber nur im äußersten Notfall, da ich aufgrund des geringeren Funktionsumfangs die Texte nicht passend zum meinem Layout formatieren kann. Außerdem ist sie sowas von laasaaangsaaaaam. ;

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s