Zum Tag

Auf Arbeit eine nervige Kollegin. Beschwert sich starkhals, dass ich zu laut dienstlich telefoniere. Sie stört das beim privaten Simsen…orrrr. 

Frühlingssonne macht das sofort nach Arbeitsende wett. Die Schaukelinhaberin hole ich aus dem Kindergarten ab. Schneeglöckchen sehen wir noch keine. Bald.

Advertisements

27 Antworten zu “Zum Tag

  1. 🌷

    Gefällt mir

  2. Manche Leute merken’s nicht mal, wie albern das ist, was sie machen … Aber vielleicht sind das auch die Leute, die kein Glück empfinden, wenn der Frühling kommt.

    Gefällt 3 Personen

  3. Ich hätte ja nie vermutet, dass du derart unsensibel an der Arbeit bist 😀

    Gefällt 2 Personen

  4. Da hilft nur: noch lauter telefonieren 😁.

    Gefällt 2 Personen

  5. …ich hab heute hunderte auf einer Wiese gesehen und fotografiert!
    Liebe Morgengrüße vom Lu

    Gefällt mir

  6. Ich hätte dieser Kollegin einige Takte gesagt. Und glaub mir bitte, ich kann das. 🙂

    Gefällt 1 Person

  7. Die Kollegin hat ja Nerven! Ts ts ts…

    Gefällt mir

  8. …echt übel sowas, aber heutzutage ist wohl alles okay *Kopfschüttel

    Gefällt mir

  9. Also echt! Da kommst Du zur Arbeit uns was machst Du? Arbeiten! Wie kannst Du nur…..
    😀 😀 😀

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s