Du Hüstchen du oder Zwiebelsaft

Du Hüstchen du, dir heiz ich ein, nicht länger bei mir mehr sollst du sein.

Ich kenne wohl der Zwiebel Kraft, noch immer hat sie dich geschafft. 250g davon ich nehme, ich sehe schon, du bläckst die Zähne.

Den Hals zum Kratzen bringst du mir, auch dafür weiß ich Hilfe hier. Vom Salbei neh’m ich eine große Hand, haha, dir schwindet der Verstand.

Doch glaube nicht, du mich verbitterst, Kandis heilt all mein Gezitter. 125g so rein, sie werden süße Hilfe sein.

Mit wenig Wasser koch ich den Sud, dir tut der kein bisschen gut. Noch ruht er eine ganze Nacht, bis abgeseiht am nächsten Tag wohltuend Linderung er mir bracht.

Advertisements

23 Antworten zu “Du Hüstchen du oder Zwiebelsaft

  1. Ganz sicher und mit heilende Kraft
    hilft dir bestimmt dein Zwiebelsaft.

    Und was ich dir von Herzen sag:
    Genieß ihn, diesen Ruhetag!

    Und schwuppdiwupp, du wirst es sehn
    wird es euch wieder besser gehn!

    Ich schneide übrigens nur dünne Zwiebelscheiben und staple sie in ein gut verschraubtbares Glas (stinkt!) immer im Wechsel mit einem Löffel braunem Zucker. Innerhalb ner halben Stunde bildet sich ein brauner sirupartiger Saft, den das Kind alle paar Stunden Teelöffelweise einnimmt. Der hilft bei ihr als einziges, jedes Meditonsin etc. kann da in der Apotheke stehen bleiben.

    Gefällt 3 Personen

  2. Liebe Arabella,

    da kann es ja nur noch besser werden. Alles Gute Euch!

    Herzlichst,
    Frank

    Gefällt 1 Person

  3. Gute Besserung!

    Gefällt mir

  4. Guten Tag iebe Arabella, vielleicht solltest du daraus einen Gesundheitsrapp machen 😀

    Gefällt 2 Personen

  5. Der Zwiebelsaft ist mir von meiner Oma noch bekannt und hilft garantiert !!!
    Ich wünsche dir gute Besserung Liebes ❤

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s