Teil 2 Einfach(es) Leben

Rumgeschnupfe oder Hühnerbrühe

Werbeanzeigen

Fang dir ein Huhn, ein gackerndes, besser als ein Hahn ist’s weil fettiger.

Fettiger bringt Geschmack, in diesem Fall auch Gesundheit, weil hilfreich und wenn sehr heiß zudem schweißtreibend.

Schweißtreibend ist erkältungsverjagend. Thymian und Rosmarin helfen dabei, heiße Brühe beruhigt gereizte Schleimhäute, geröstete Zwiebel mit Schale gibt Geschmack und Farbe. Knoblauch hilft immer und bei fast allem.

Geholfen wird dir bald. Schmecken wirst du dank der guten Brühe wieder. Verjagte Erkältungen machen Appetit.

Mit Appetit schlürfst du die nahrhafte Brühe, die dir neue Kraft bringt.

Mit der neuen Kraft kochst du was Gutes aus dem verbliebenen Hühnerfleisch.

https://www.google.de/amp/s/teil2einfachesleben.wordpress.com/2015/09/24/waermendes-oder-wuerzfleisch/amp/?client=ms-android-om-lge

Nichts gibt’s mehr zu gackern. Gesunden Appetit.

Werbeanzeigen

Werbeanzeigen