Hui Jenny oder ein etwas anderer Award

Ach ja. Diese Awards. Sie fliegen einem nur so um die Ohren, darum beteilige ich mich nicht daran. Ausnahmen bestätigen die Regel. Zwei habe ich schon gemacht…aller guten Dinge sind drei.

Jenny

https://meinveganeskochbuch.wordpress.com/2017/01/18/hui-buh-herbei-ploppte-versatile-und-kuesste-mit-verlaub-lady-ratherford-die-hand-welche-beim-anblick-ihres-unlaengst-verstorbenen-dritten-gatten-sofort-in-eine-tiefe-ohnmacht-fiel-dass/

hat mich mit einem besonderem Award bedacht. 

Ein Grund ihrer Aufforderung zu folgen und sieben Fakten über mich zu erzählen ist – sie selbst. Ich bin keine Veganerin, auch keine Vegetarierin. In Jenny’s Blog bin ich sehr gern zu Besuch. So viel übersprudelnde Lebensfreude, soviel Wissen um gesundes Essen, so vielerlei Rezepte finde ich dort. Weißt du liebe Jenny, ich sage gern danke und schicke dir dafür meine erste Narzissenblüte dieses Jahres.

Und schon bin ich beim ersten Fakt über mich.

1. 

Blumen und Kräuter sind mir lebensnotwendige Freude. Schnittblumen kaufe ich mir selber nie, mögen die Sträuße noch so schön gebunden sein. Ich kaufe auch keine geschnittenen Frühblüher. Lieber Knollen und Zwiebeln, die im warmen Haus eher austreiben, Vorfreude schenken, nach dem Verblühen jedoch in den Garten umgesetzt werden können. Alles andere tut mir zu leid um die Pflanzen.

Das bringt mich zum zweiten Fakt.

2.

Konsumrausch, Wegwerfen von Lebensmitteln sind nicht meins. Ich will auch keine Sachen tragen, die ich wer weiß wie billig kaufen kann, weil der Lohn dafür so gering war, dass der Herstellende davon nicht leben kann. Wofür brauche ich dauernd neue Sachen, wegen einer wechselnden Mode… Gut gekleidet zu sein in weniger Kleidungsstücken, die hochwertig sind, gerecht gefertigt werden und jahrelang halten, ist mir wichtiger.

3.

Überhaupt. Haltbarkeit ist mir auch in Beziehungen und Freundschaften wichtig. Einander beistehen, Verständnis zeigen, mindest genauso viel geben wie nehmen, halte ich für notwendig. Nicht umsonst bin ich seit 1984 mit demselben Mann verheiratet.

4.

Mit meinem Mann habe ich eine Familie gegründet. Unsere Kinder und Enkelkinder sind für mich der Sinn meines Lebens. Dabei verliere ich unsere Zweisamkeit und mein eigenes Ich nicht einen Moment. Nur so kann für mich Familie im gesamten gelebt werden.

5.

Mein Leben habe ich meiner Mutter zu verdanken. Mein Vater hat sich durch Selbstmord aus der Verantwortung gestohlen. Inzwischen habe ich ihm verziehen. Dadurch eröffnete sich für mich mein Leben. Dahin zu gelangen war nicht leicht. Über eine Zeit war das Verhältnis zu meiner Mutter angespannt. Ich habe nur mein und nicht ihr Leid gesehen. Diesen Fehler habe ich korregiert, es war eine enorme Arbeit an mir selbst, die mich am Ende zu einem zufriedenen Menschen gemacht hat.

6.

Darum verabscheue ich Menschen die das nicht schaffen, nicht an sich selbst arbeiten, Fehler auf andere wälzen. Nur ein selbstkritischer Umgang führt zu Zufriedenheit.

7.

Ich bin eine unglaubliche Schlafmütze. Leider komme ich zu selten dazu. 

Huj, geschafft. Danke dir liebe Jenny, für deinen fabelhaften Blog und diese Anregung. Ich werde ein bisschen die Regeln brechen, auch das mache ich gerne mal, und nominiere niemanden. Vielleicht fühlt sich jemand angesprochen und erzählt einfach und frei, wie ich es gern mag, von sich…

Beste Grüße.

Deine Arabella

Advertisements

20 Antworten zu “Hui Jenny oder ein etwas anderer Award

  1. So so, eine unglaubliche Schlafmütze 😀 Sehe ich bei mir ebenso, komme aber wenig dazu dies richtig auszulenen, was dann wohl bedeutet, dass wir eigentlich keine Schlafmützen sind, sondern einfach hin und wieder extrem unterschlafen 😉 Hab einen wunderbar sonnigen Tag liebe Arabella 🙂

    Gefällt 2 Personen

  2. Danke für deine Offenheit !
    Du sprichst mir teilweise aus der Seele.

    Gefällt mir

  3. „Ich habe nur mein und nicht ihr Leid gesehen“ … so sind wir Kinder. Alles schön, was du schreibst. Liebe Grüße Gerda

    Gefällt 1 Person

  4. Deine Offenheit ist wunderbar und keine Selbstverständlichkeit, ich danke dir dafür. Herzliche Grüße
    Ulli

    Gefällt mir

  5. Warme Grüsse und Bravo🤗

    Gefällt mir

  6. Diesen award habe ich auch absolviert und jetzt schaue ich mal bei Jenny vorbei. Herzliche Grüße

    Gefällt mir

  7. Wir können uns da nur anschließen : Bravo!
    Wunderbare Einstellungen zum Leben, einen gesunden Blick auf das Leben, das hast Du Liebes!
    👍👍😃

    Gefällt mir

  8. Danke für deine sympathischen und offenen Fakten über dich☺. Liebe Grüße 🤗

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s