Balladenwochenende – Das Lied zum Tag

Ein Becher wird verschenkt, ein besonderer. Niemand mehr soll nach des Besitzers Tod aus ihm trinken, nachdem er letzte Gabe einer Liebschaft war, die als „Buhle“ bezeichnet, keinesfalls ebenbürtige Gattin war. Liebe kümmert das nicht. Wer anders als Faust’s Gretchen könnte dieses Lied singen…hat sie doch ihrer Liebe alles geopfert. Immer gehen mir bei diesem Lied „die Augen über“.

Heute will ich gern anstatt des Liedes zum Tag, das Sonntags meist ein Volkslied ist, Goethes Ballade vom König von Thule zu Christinas 

http://wp.me/p4Z44p-PC

Balladenwochenende spielen.

Advertisements

4 Antworten zu “Balladenwochenende – Das Lied zum Tag

  1. Wie zauberhaft, wie schön! Das Gedicht kannte ich, nicht aber seine Vertonung. Vielen Dank dir dafür!
    Liebe Grüße
    Christiane

    Gefällt 1 Person

  2. Mit toller musikalischer Untermalung, so macht Sonntag Freude 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s