Zum Tag

Den eisigen Frost genossen habe ich bei einem Gartenrundgang, dabei von Schnee geträumt. Ihn nicht in’s Haus gelassen. Als der Gärtnergatte gegen 12 vom Neujahrslauf zurück kam, brannte schon ein warmes Feuer. Ich bekomme ein Lächeln dafür geschenkt und schon bin ich meinem einzigen Vorsatz näher…fröhlich sein.

Advertisements

6 Antworten zu “Zum Tag

  1. Frost und Raureif sind etwas sehr Schönes!
    Wo und wieviel ist dein Gärtnergatte gelaufen? Hat sicher viel Spaß gemacht bei dem idealen Wetter. Schöne Grüße an den Laufkollegen!

    Gefällt mir

  2. Wetterbericht Los Angeles: Die Nächte werden empfindlich kalt. Momentan sind es 10 Grad. 😀

    Gefällt mir

  3. Ich will Deinen Neujahrsbeitrag einfach mal dazu nutzten, Dir und Deiner Familien alles Gute für 2017 zu wünschen und auf dass all Deine Vorsätze in Erfüllung gehen (ein wahrlich großer Anspruch !).

    Und ich will mich bei Dir bedanken für diesen blog … mit all den wunderbaren Rezepten und all den großen und kleinen Einblicken in Dein Leben, in Deine Empfindungen … manchmal komme ich mir igendwie beschämt vor … weil ich doch immer wieder so gerne einen Blick in Euer Wohnzimmer werfen da …

    Also: Ein gutes Jahr 2017 !

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s