Streng geheim

Mit der weichen Bürste streiche ich über den Kopf. Sanft gleitet sie durch mein Haar.

Ein Strich, weil du mich belogen hast. Ein Strich weil mir der Kopf davon so weh tut. Ein Strich weil du mit der Lüge dir selbst schadest. Ein Strich, weil ich dein gespieltes Lachen so lang ertragen habe.

Noch ein Strich…und du bist raus…glänzend fällt mein Haar.

Ätsch!

Advertisements

8 Antworten zu “Streng geheim

  1. Der Text könnte glatt aus einem Zaubermärchen stammen liebe Arabella, aber eine guter Kräuterfee bekommt das sicher auch hin 😉

    Gefällt 1 Person

  2. Oh oh!

    Hm, wir drücken Dich einmal ganz doll!!!! ❤

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s