Das Lied zum Tag

Reichtum der Welt (leider mit Werbung)

Groß ist der Reichtum der Welt heute noch
und unsre Erde bleibt unser Stern.

Wenn auch die Menschheit heut schon 
nach andern Sternen greift, 
bleibt die Erde der eine Stern, 
wo alles wächst und reift.

Gibt es den Reichtum der Welt morgen noch, 
oder ist vieles davon schon hin?

Die Luft, die uns leben läßt, 
hüllt den Erdball ein. 
Soll für alle, die nach uns kommen, 
sie schon vergiftet sein?

Gibt es den Reichtum der Welt morgen noch, 
oder ist vieles davon schon hin?

Das Land und auch die Ozeane 
können sich nicht wehrn. 
Ihre Schätze sollen Späteren 
wie auch uns gehörn – eh.

Gehört der Reichtum der Welt allen schon, 
oder bleibt vielen nicht viel versagt? 
Mm, mmh

Da der obige Link scheinbar schwer zu öffnen ist, kommt noch eine Coverversion, die an das Original allerdings nicht heranreicht.

Werbung

16 Antworten zu “Das Lied zum Tag

  1. Nur ein schwarter Kasten. Dafür ohne Werbung 🙂

    Gefällt mir

  2. Bei mir tut sich auch nichts…

    Gefällt mir

  3. War einer der besten Sänger, den wir hatten.
    LG, Eberhard

    Gefällt mir

  4. wünsche Dir ein glückliches neues Jahr

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s